?> ➔ Werkzeuglos, schnell und sicher montiert / Blizzard Gerüstsysteme
Adresse: Carl-von-Linde-Str. 4 89343 Jettingen-Scheppach
Produktberatung: 0 82 25 - 30 90 87 13

Werkzeuglos, schnell und sicher montiert

Schon immer steht die Arbeitssicherheit am Gerüstbau, an oberster Stelle. Seit Februar 2019 besagt die TRBS 2121-1, dass auf der obersten noch ungesicherten Gerüstlage für den Horizontaltransport von Gerüstteilen (bei durchgehender Gerüstflucht) mindestens ein einteiliger Seitenschutz oder ein MSG (Montagesicherheitsgeländer) zu verwenden ist. Sollte dies nicht beachtet werden, haftet hier das Gerüstbauunternehmen, also Sie als Chef.

Das Entwicklungsteam der Firma Rolle Gerüstvertrieb e. K. hat von vornherein, den zweiteiligen Seitenschutz im Auge gehabt. „Mein Team und ich, wollten ein MSG entwickeln, dass einfach in der Handhabung ist, leicht vom Gewicht und einen sofortigen zweiteiligen Seitenschutz bietet,“ so der Geschäftsinhaber Manfred Rolle.

Die Montageplatte Blizzard S-70, wird werkzeuglos und selbstarretierend im Knotenblech des Stellrahmens eingehängt und mit der daran befestigten Rändelmutter fixiert. Dann brauchen Sie nur noch das Montagesicherungsgeländer aus Aluminium an der Hebevorrichtung zu nehmen und mithilfe der Bolzen, in die Führungsschiene der Montageplatte einzuführen. Nun können Sie problemlos in die, nun gesicherte oberste Gerüstlage steigen und den Gerüstaufbau fortsetzen. Diesen Vorgang wiederholen Sie nun je nach Materialbestand und belieben.

Sicherheit steht auch für Rolle Gerüstvertrieb an oberster Stelle, daher garantier Ihnen das Unternehmen ein reibungsloses, passgenaues und einfaches Einhängen der Alu-Montagesicherungsgeländers und der Montageplatten aus feuerverzinktem Stahl.

Gerne dürfen sich interessierte, auf der speziell dafür angefertigten Herstellerseite www.rolle-geruestsysteme.de, weitere Informationen zum MSG und selbstverständlich zum gesamten Produktportfolio einholen. Darüber hinaus können Sie sich auch ein Aufbau und Abbau Video vom Blizzard S-70 MSG (Montagesicherungsgeländer) anschauen.

(Quelle)

**Hinweis: Gemäß der Vermischungszulassung Nr. Z-8.1-974 vom Deutschen Institut für Bautechnik in Berlin, dürfen die in Tabelle 1 aufgeführten Gerüstteile des Rolle Blizzard S70 Gerüstes, mit Gerüstteilen des Layher Blitzgerüstes 70S, gemäß deren Zulassung Nr. Z-8.1-16.2 verwendet werden. Rolle Gerüstvertrieb e. K steht in keiner Geschäftsbeziehung mit der Wilhelm Layher GmbH & Co KG. Bei Artikeln mit (*) ist das Zulassungsverfahren beim Deutschen Institut für Bautechnik in Berlin beantragt. Es kann vorkommen, dass Gerüstteile keine Kennzeichnung bzw. keine Zulassung haben. Ein Einsatz dieser Gerüstteile ist möglich, wenn im Einzelfall zuvor eine baurechtliche Zustimmung eingeholt wird.
0176 - 87 95 21 42
0176 - 87 95 21 42
08225 - 30 90 87 13